Biografisches Schreiben

Infos

Art:
Schreibwerkstatt
Begleiter:
Bettina Bartsch-Herzog
Anzahl:
ab 5 Personen
Kosten:

Semesterpreis (7 EH): 147 €
Studenten & Senioren: -15 % Rabatt 
gegen Vorlage eines Ausweises

 

Termine:
Donnerstag 18:30-20:30 Uhr
Wintersemester Start 06.12.2018

JETZT ANFRAGEN

Die etwas andere Schreibwerkstatt

Schreiben befreit - denn das was wir aufgeschrieben haben, können wir betrachten, wir können uns distanzieren, dazu Stellung nehmen und es auch umgestalten.

In unserem Kurs "Biografisches Schreiben" geht es nicht darum, einen vollständigen Einblick in die Biografie zu erhalten oder um die Rekonstruktion der eigenen Lebensgeschichte. Es geht vielmehr um das Erinnern von Episoden, bedeutsamen Ausschnitten, Beziehungen und Gefühlen oder Leitmotiven, die einen als Person ausmachen. Es ist auch eine wunderbare Methode der Selbstreflexion, die dabei hilft gegenwärtige Handlungen, Situationen oder Befindlichkeiten besser zu verstehen und den persönlichen Erfahrungen einen neuen Sinn zu geben.

Schreiben als kreativer Prozess der SelbsTanalyse

Schreiben ist ein kreativer Prozess, in dem man seiner Persönlichkeit Ausdruck verleihen kann. Es hilft dabei Stress zu bewältigen, zu sich selbst zu finden, zu meditieren und sich zu verändern. Schreiben ist Kommunikation, Intuition und Ritual zugleich. 

Du möchtest deinen eigenen Schreibstil finden, Eindrücke und Erfahrungen deines Lebens verarbeiten und Handlungen, Situationen und Befindlichkeiten besser verstehen? Dann bist du in unserem Kurs "Biografisches Schreiben" genau richtig. Das Auseinandersetzen mit der eigenen Geschichte hilft dir dabei Sinn und Bedeutung des eigenen Lebens zu erkennen sowie Grenzen, Wünsche und Ängste sichtbar zu machen. Die eigenen Glaubens-, Denk- und Erfahrungsmuster können wahrgenommen und verändert werden. Die Fähigkeit deine Gefühle in klare Worte zu fassen stärkt dich darin, das innere Chaos zu ordnen, Blockaden zu lösen und Wege aus schwierigen Situationen und Lebenskrisen zu finden. Letztendlich ist der Schreibprozess eine Form der Selbstanalyse, die dabei hilft zu sich selbst zu kommen, den Blick für größere Zusammenhänge zu öffnen und neue Bewältigungsstrategien und Perspektiven zuzulassen.

Tritt mit uns die Reise zu dir selbst an und finde heraus welche Geschichte oder Geschichten in dir stecken!

Altersgruppe
Erwachsene ab 15 Jahre

Termine: 
1. Block: Donnerstag 04.10.| 11.10.| 18.10.| 25.10.| 08.11. | 22.11. &  29.11.2018 
2. Block: Donnerstag 06.12. I 13.12. I 20.12. I 10.01. I 17.01. I 24.01. & 31.01.2019 
Terminänderungen vorbehalten.

Kurseinstieg während des Semesters auf Anfrage unter office@lyma.at möglich. Preisberechnung aliquot.

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular und den AGB.
Retournieren Sie das Anmeldeformular an office@lyma.at, postalisch oder bringen Sie es persönlich vorbei.

Bartsch Bettina

Bettina Bartsch-Herzog
Selbständige Lebens- und Sozialberaterin, Trainerin und Autorin