Babyzeichensprache

Infos

Art:
Babyzeichensprache
Begleiter:
Simone Kostka-Krytinar
Anzahl:
ab 10 Personen
Kosten:
Semesterpreis (10 EH): 145 €
Termine:
Dienstag 09:30-10:30 Uhr
Kursstart 09.01.2018

JETZT ANFRAGEN

Lerne Dein Baby Verstehen! 

Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis, das bereits im frühkindlichen Alter einsetzt. Die verbale Kommunikation eines Babies beginnt erst im Alter von 12 Monaten, davor dient die Zwergensprache als nonverbale Kommunikationsform. Um die Verständigung zwischen Eltern und ihren Babies zu erleichtern, ist die Babyzeichensprache eine wirksame Methode. In unserem Kurs Zwergensprache in 1060 Wien lernen Eltern einfache Handzeichen, beruhend auf der deutschen Gebärdensprache, die sozusagen als Fenster zur Welt ihres Babies dienen sollen. So lernt dein Kind parallel zur Entwicklung der Lautsprache die Bedeutung einzelner Handzeichen und gewinnt dadurch Orientierung, Sicherheit sowie Freude an der Kommunikation. Ein typisches Beispiel für ein Babyzeichen ist das Winken, das kleinen Kindern zur Verabschiedung beigebracht wird. Etwa 100 genau so einfache Handzeichen werden im Babyzeichensprache Kurs vermittelt. Ebenso bietet der Kurs vielfältige Anregungen für die kindgerechte Umsetzung der Zwergensprache im Familienalltag.

Altersgruppen
Eltern/ Kind 6-18 Monate 

Kurseinstieg während des Semesters leider nicht möglich. Voranmeldung für das nächste Semester unter office@lyma.at.

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular und den AGB.
Retournieren Sie das Anmeldeformular an office@lyma.at, postalisch oder bringen Sie es persönlich vorbei.


Simone Kostka Babyzeichensprache bei LYMA 1060 Wien

Simone Kostka-Krytian
Mamalogin