Lego Mindstorms EV3

Infos

Art:
Robotik
Begleiter:
Clemens Leidenmühler
Anzahl:
ab 5 Personen
Kosten:
Semesterpreis (8 EH): 200 €
Termine:
Mittwoch 16:30-18:30 Uhr
Schnupperstunde 22.11.2017
Wintersemester Start 29.11.2017

JETZT ANFRAGEN

Wie programmiert man einen Roboter? 

Wer kennt die kleinen bunten Plastikbausteine von Lego nicht? Sie dürften wohl in keinem Kinderzimmer fehlen und bieten unendlich viele Möglichkeiten mit ihnen zu spielen und zu bauen, und zwar nicht nur statische Gebilde, sondern auch bewegliche, wie bei Lego Technic oder Lego Mindstorms. 
Die Lego Mindstorms-Baukästen ermöglichen den Bau von verschiedenen Robotern wie beispielsweise Humanoiden, Tieren, Fahrzeugen oder Maschinen. In unserem Lego Mindestorms Kurs baust du solche Roboter zusammen und lernst, wie man sie so programmiert, damit sie genau das machen, was du willst. 

Über Lego Mindstorms EV3

Die Baukästen des dänischen Lego-Konzerns beinhalten neben unzähligen Lego Technic-Bauteilen einen Mikrocontroller, an den sich verschiedene Aktoren und Sensoren anschließen lassen. Die Kinder und Jugendlichen können damit unterschiedlichste Robotermodelle konstruieren und anschließend das Verhalten der Roboter über spezielle Computerprogramme programmieren.

Altersgruppe:
8-13 Jahre

Kurseinstieg während des Semesters auf Anfrage unter office@lyma.at möglich. Preisberechnung aliquot.

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular und den AGB.
Retournieren Sie das Anmeldeformular an office@lyma.at, postalisch oder bringen Sie es persönlich vorbei.

 

Clemens Leidenmuhler

Clemens Leidenmühler