Dunstan Babysprache Workshop

Infos

Art:
Workshop
Begleiter:
Simone Kosta-Krytinar
Anzahl:
ab 5 Personen
Kosten:
Erwachsene 35 € | Paare 50 €
Termine:
Samstag 19.01.2018
16:30-19:30 Uhr

JETZT ANFRAGEN

Lerne dein Neugeborenes zu verstehen

Elternteil eines Neugeborenen zu sein ist wundervoll und beängstigend zugleich. Denn mit einem Baby ändert sich das bisherige Familienleben von Grund auf. Schlaflose Nächte und die Unsicherheit mit dem Neugeborenen richtig umzugehen, seine Bedürfnisse richtig zu deuten stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen und oftmals lässt das Ratespiel, was denn genau das Problem ist, manch einen verzweifeln. Denn Neugeborene können ihre Wünsche und Bedürfnisse nunmal nicht klar kommunizieren. Oder etwa doch?

Dustan Babysprache
Die Musikerin Priscilla Dunstan behauptet ja und wird in ihrer These mittlerweile von jahrzehntelangen Studien in unterschiedlichen Kulturkreisen bestätigt. Es gibt so etwas wie eine universelle Babysprache, wobei Sprache etwas vorgegriffen ist. In den ersten drei bis vier Monaten benutzen Babies sogenannte Reflexlaute, um ihre Bedürfnisse zu verbalisieren. Diese Laute werden durch ein konkretes Bedürfnis hervorgerufen, auf das das Baby körperlich reagiert. Insgesamt wurden fünf Reflexlaute identifiziert und näher erforscht: jene für Hunger, Müdigkeit, Bäuerchen, Bauchweh und Unwohlsein. Die Kunst ist es diese Laute richtig zu deuten und darauf zu reagieren. Wird das Bedürfnis des Babies erkannt, wächst auch das Vertrauen der Eltern in ihre Fähigkeiten, die Bindung zum Kind wird verbessert, der Stress reduziert, das Weinen wird weniger und der Schlaf erholsamer.

Was Euch im Workshop Erwartet

Unsere Mamalogin Simone Kostka-Krytinar wird euch die fünf Reflexlaute, die alle Babies nutzen, um ihre Bedürfnisse zu kommunizieren beibringen. Darüberhinaus werden euch hilfreiche Beruhigungstechniken vorgestellt, die Neugeborene leichter einschlafen lassen. Ihr werdet darin unterstützt euch besser in euer Baby einzufühlen und eine vom Kind ausgehende Routine zu entwickeln. 

Altersgruppe
Väter & Mütter während der Schwangerschaft und den ersten 12 Wochen nach der Geburt.

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular und den AGBs.
Retourniere das Anmeldeformular an office@lyma.at, postalisch oder bringe es persönlich bei uns vorbei.  

 

Simone Kostka Babyzeichensprache bei LYMA 1060 Wien

Simone Kostka-Krytinar
Mamalogin