Sprechtraining - Erfolgreich Vorsprechen


Details zum Workshop


Art:
Workshop
Altersgruppe:
Erwachsene
Begleiter:
Michaela Obertscheider
Anzahl:
maximal 10 Personen
Kosten:

Aktiver Teilnehmer: 68 €
Passiver Teilnehmer: 45 €

 

Termine:

Freitag 03.04.2020
18:00-22:00 Uhr 

Anmeldeschluss: 27.03.2020


JETZT ANFRAGEN

DIE KUNST ERFOLGREICH VORZUSPRECHEN


In diesem Sprechtraining lernst du das ABC der Bühnenpräsenz für Casting- und Auditionsituationen, sowie für freies Reden vor Publikum. Wir werden uns intensiv mit  Sprachästhetik, Gestik und Mimik, Überzeugungskraft und Ausdrucksvielfalt beschäftigen. Zudem bekommst du Impulse für konzentrative Entspannung, Lockerheit und Souveränität vor Publikum. Improvisationstheatergames helfen uns dabei mehr Flexibilität und Spontaneität an den Tag zu legen - welche besonders in Castingsituationen gefodert ist. Außerdem werden wir durch verschiedene Schauspielübungen unserenKörpersprache und verbalem Ausdruck verfeinern.

Michaela ist selbst Schauspielerin und hat als Regisseurin und Schauspiellehrerin viel Erfahrung in Castingsituationen gesammelt. Sie unterstützt dich im Prozess des Vortrags und gibt wertvolle Tipps für die herausfordernde Bühnensituation.

Der Workshop Rhetorik & Präsentation eignet sich für ...


Angesprochen sind professionelle KünstlerInnen, die in Audition- und Castingsituationen ihr Talent
sichtbar machen wollen. Angehenden KünstlerInnen, die sich an Schauspielschulen etc. bewerben wollen. 
Ebenso eignet sich der Workshop für Redner und Rednerinnen, Moderatoren und Moderatorinnen, 
Vortragende aller Art.

VORAUSSETZUNG

Vorbereitung zweier Monologe (ein moderner und ein klassischer Monolog), wie sie für die meisten Ausbildungen und häufig beim Vorsprechen im Theaterkontext verlangt werden. Bitte keine gebundene Sprache beim Klassiker. Wenn es zu stark um Reimstruktur geht, ist das für diese Arbeit eine unnötige Erschwernis.

Die Monologe müssen unbedingt textsicher vorgetragen werden können! Es sind auch Monologe möglich, die mit SchauspiellehrerInnen erarbeitet wurden, oder schonmal aufgeführt wurden. Wichtig! Michaela arbeitet ganz konkret an der speziellen Performanceanforderung der Castingsituation und NICHT an der Figur oder Intention des Textes. 

Mitzubringen: Kleidung, die man für das Vorsprechen tragen möchte. Darüber hinaus bitte bequeme Kleidung, die für die Körperarbeit im Kurs getragen werden kann.Trinkflasche. Notizheft. Schreibzeug. 

Für das Sprechtraining sind nur 10 Teilnehmende zugelassen, um zu gewährleisten, dass Michaela mit allen arbeiten kann. Es gibt aber die Möglichkeit passiv am Workshop teilzunehmen, um durch Zuschauen von diesem Angebot zu profitieren. Die passiven TeilnehmerInnen zahlen einen günstigeren Preis. 

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular und den AGB. Retourniere das Anmeldeformular an office@lyma.at, postalisch oder bringe es persönlich bei uns vorbei.  

 

Michaela Obertscheider

Michaela Obertscheider
Autorin, Regisseurin, Schauspielerin & Schauspielcoach, Trainerin für Präsenz, Selbststeuerung & Resilienz